Drogenhändler töten Terroristen

In einem Restaurant wurden zwei Terroristen erschossen, die Schützen waren jedoch Kartellmitglieder einer kolumbianischen Drogengang und wurden anschließend selbst verhaftet.

Offensichtlich ist in der EU jeder irgendwie mit Schusswaffen unterwegs aber den unbescholtenen Bürgern wirft man täglich mehr Knüppel zwischen die Beine

 

http://www.thetruthaboutguns.com/2015/11/foghorn/armed-drug-trarorist-attacks/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s