Never go full retard

Ex RAF-Anwalt und Mörderapologet Ströbele kam jetzt mit dem Vorschlag, dass man doch besonders laute Böller verbieten müsse, weil der retardierte Pöbel diese ja nicht von echten Bumbumbomben unterscheiden könne.

Mich deucht, die Sprengsätze seiner linken Mörderfreunde aus den 70ern waren deutlich lauter und man schnappte die roten Ratten auch ohne ein Böllerverbot.

 

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/stroebele-will-nach-anschlaegen-laute-boeller-verbieten-a-1065568.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s