Totalverbot – und dann?

Immer wieder hört man die üblichen Verdächtigen über ein Totalverbot für Feuerwaffen philosophieren, weil Terror und Amok und so und ich habe hier ein paar kleine Videos, mit denen man dieses ganze Gefasel in wenigen Minuten ad absurdum führen kann, weil die Ausweichmöglichkeit echten Feuerwaffen in nichts nachsteht und für kleines Geld in unvorstellbar großen Mengen gekauft werden kann – völlig legal.
Und selbst wenn der Handel damit reglementiert würde, wäre es kein Problem auf weitere Alternativen auszuweichen.

In den ersten zwei Videos wird gezeigt, wie man aus Urin Pulver herstellen kann und im letzten Video wird gezeigt, wie heftig die Reaktion von Thermit ausfällt, wenn man statt Eisenoxid und Aluminiumpulver Kupferoxid und Magnesium nimmt. Wenn Magnesium nicht beschafft werden kann, ist Aluminium nach wie vor gut genug.

 

 

 

Das ist kein Geheimwissen und kann jeder mit ein wenig Grips und einem Chemiebuch selbst ausprobieren.

Die Reaktion im letzten Video war ein Gemisch aus wenigen Gramm. Man kann sich vorstellen, wie die Explosion ausfällt, wenn man mehrere Fässer damit füllt und mit einem Fernzünder versieht.

Ein Totalverbot wird nichts sicherer machen, sondern nur die ohnehin schon gesetzestreuen Bürger kriminalisieren – Verbrecher werden immer Alternativen haben.

Davon abgesehen gibt es nach wie vor keine signifikante Deliktrelevanz für Feuerwaffen in Zivilbesitz. Ein Verbot ist faschistisch und nur eine Beruhigungspille für ahnungslose Bürger.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Totalverbot – und dann?

  1. PeterR sagt:

    Mann kanns nur nochmal ergänzen:

    http://www.file-upload.net/download-11747566/VortragDasManifestdesAndersBreivik.pdf.html

    Welche Möglichkeiten sich da außherhabl vom Schießen eröffnen, wird schön gezeigt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s